Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

 

+++ ACHTUNG +++ AM MONTAG 25. JANUAR KEINE BESUCHE DER KIRCHE MÖGLICH +++ ACHTUNG +++

 

 

Am kommenden Montag finden Dreharbeiten in der Kirche St. Peter und Paul statt, die Kirche kann daher leider nicht zur Andacht oder Besichtigung genutzt werden. Bitte besuchen Sie uns an einem anderen Tag.

Danke für Ihr Verständnis.

 

Der Besuch der Gottesdienste ist nur noch mit dem Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske zulässig. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln.

 

Jahreslosung. 2021:
„Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“

Lukas 6,36

 

Fürchtet Euch nicht ! Euch ist der Heiland geboren

 

Trotz aller Sorgen und Bedenken, trotz Lockdown und Virus, trotz Masken und Abstandsregeln konnte Weihnachten stattfinden !
Denn Weihnachten ist in erster Linie im Herzen und Geist. Und dort können wir immer feiern. 
Es kamen aber auch zahlreiche Besucher in die offene Kirche und nutzten den Raum mit Krippe und Weihnachtsbaum, mit Orgelmusik und den Pfarrern vor Ort zum Innehalten, zum Beten, Feiern und so konnte Weihnachten einziehen.

Die Christvespern am Abend und an den beiden Weihnachtstagen wurden ebenfalls gut besucht. Und daher gilt es an dieser Stelle Dank zu sagen:
Dank an die Mitwirkenden in und an der Kirche.
Dank an alle Besucher.
Dank an alle, die die Absagen mit Verständnis aufgenommen haben.
Dank für Gebete und Zuspruch.
Dank für Spenden, Kollekten und Kirchensteuern.

 

Damit von unserem Feiern auch Gutes ausgeht, möchten wir Sie auf die Möglichkeit aufmerksam machen, die diesjährige Spende an Brot-für-die-Welt online zu tätigen unter www.brot-fuer-die-welt.de/spenden/

 

Der Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf sendet einen weihnachtlichen Gruß mit diesem Film youtu.be/r2CczmTsisY

 

Bis wir uns vor Ort wiedersehen, grüßen wir herzlich und wünschen wir Ihnen Gesundheit und Gottes Segen. Gehen Sie fröhlich durch diese heilige Zeit.

Ihr Kuratorium

 

 

RSSPrint

Icon recommendedGottesdienste


Gottesdienst Berlin St. Peter und Paul auf Nikolskoe
Gottesdienst Berlin St. Peter und Paul auf Nikolskoe
Gottesdienst Berlin St. Peter und Paul auf Nikolskoe
Gottesdienst Berlin St. Peter und Paul auf Nikolskoe

Icon EventsVeranstaltungen und Konzerte

"Das Orgelband" -Das Jahr der Orgel 2021
Orgelkonzert am Donnerstag, 01.04.2021, um 18 Uhr
Katharina Böttcher, Orgel
Werke von Bach, Mendelssohn und Messiaen
Eintritt frei

 

 

Icon PortraitKontakt

Evangelische Kirche
St. Peter und Paul auf Nikolskoe

Nikolskoer Weg 17
14109 Berlin-Wannsee
Telefon: 030 - 805 21 00
kuesterei(at)kirche-nikolskoe.de

Küsterei Montag und Mittwoch 11-16 Uhr

Kirche geöffnet Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag von 11-16 Uhr und sonntags von 12- bis zum Gottesdienst um 15 Uhr.

 

News

 

 

 

 

Liebe Nikolskoe-Besucher und Interessierte,

 

die Baumaßnahmen sind beendet ! Aber es sind noch nicht alle Dinge aus den Umzugskartons gepackt, noch nicht alles weider an Ort und Stelle.

Aber wir und Sie als Nutzer und Besucher können die Kirche wieder betreten, dort stille Einkehr finden und gemeinsam feiern.

Wir freuen uns auf Sie! Immer sonntags zu 15 Uhr im Gottesdienst.
Und dank der ehrenamtlichen Kräfte ist nun auch jeden Dienstag, Freitag und Samstag von 11-16 Uhr die Kirche offen. Den neuen Mitarbeiter in der Küsterei, Herrn Torsten Wohlgemuth, treffen Sie montags und mittwochs dort an.

Denken Sie daran, Ihre Taufe und Trauung rechtzeitig für das kommende Jahr bei uns anzumelden.

Die Küsterei und der Pfarrer sindüber Telefon und E-Mail erreichbar.

Bitte beachten Sie die Hygieneregeln in Verbindung mit den jeweils geltenden Verordnungen des Landes Berlin und der EKBO.

Das bedeutet

  • Besucherinnen und Besucher betreten die Kirche mit einer medizinischen / FFPS Schutzmaske durch die Hauptpforte
  • Die persönlichen Daten der Gottesdienstbesucherinnen und Besucher werden schriftlich erfasst und nach vier Wochen wieder vernichtet durch Mitarbeiter der Kirche
  • Besucherinnen und Besucher achten einverantwortlich auf den Mindestabstand von 1,5 m in den Bankreihen; Hausgemeinschaften bis max. 6 Personen müssen nicht getrennt plaziert werden
  • Die Schutzmaske darf nicht abgenommen werden, sondern muss während des gesamten Aufenthaltes getragen werden
  • Gemeindegesang ist nicht erlaubt
  • Psalm- und andere Gebete können von der Gemeinde mitgesprochen werden
  • Es wird zur Zeit kein Abendmahl gefeiert
  • Besucherinnen und Besucher verlassen die Kirche mit Schutzmaske durch die Hauptpforte, mit der letzten Reihe beginnend

 

 


Die Haupt- und Ehrenamtlichen von St. Peter und Paul auf Nikolskoe wünschen Ihnen einen guten Start in ein fröhliches,  gesundes und gesegnetes neues Jahr.

 

 

 

 

Letzte Änderung am: 22.01.2021